So beeinflusst der Sommer Ihr Sexualleben

So-beeinflusst-der-Sommer-Ihr-Sexualleben

Das Sexualleben ist zyklisch wie das Jahr: Es gibt Perioden der blendenden Sonne und Hitze sowie die Zeit der Kühle und Frosts. Und normalerweise fallen die Momente des unvergesslichsten Intimverkehrs gerade auf die „grünste“ und wärmste Jahreszeit, und zwar auf den Sommer. Denn nämlich zu dieser Zeit blüht alles um uns herum, es ist überaus warm und angenehm, unbewusst sehnt sich der Körper nach Erholung und unser Geist nach Entspannung. Und wie kann man diesen Wunsch besser realisieren, als dass man in der Nacht auf kühlen Laken Liebe macht und die Fülle des Lebens genießt. Die Fachmänner haben inzwischen vom wissenschaftlichem Standpunkt aus erklärt, warum nämlich der Sommer die sexuelle Lust wesentlich steigert und wie er unser Sexualleben beeinflusst.

Die Sonne macht uns sexuell und aufgeregt

Während man zu den kalten Jahreszeiten immer drinnen hockt und nach außen nur notwendigerweise losgeht, verbringt man die Zeit im Sommer meistens draußen. Die aktive Sonne verringert die Werte von Melatonin, der andernfalls eine Tendenz aufweist, die hormonelle Balance zu beeinträchtigen. So kann die Wärmeempfindung positiv direkt auf den unteren Körperteil zu wirken und auf physiologischer Ebene den Geschlechtstrieb zu stärken. Die hellen und erwärmenden Sommerstrahlen sind überdies in der Lage, das Herz-Kreislaufsystem anzukurbeln, indem sich die Gefäße unter ihrem Einfluss ausbreiten. Auf solche Weise wird der Körper reichlich mit dem Sauerstoff versorgt und sich die Durchblutung im Bereich des kleinen Beckens verbessert.

Der Sommer ist de facto die Jahreszeit der Seitensprünge und kurzlebiger Liebschaften

Im Prinzip gehen die Leute mit unerheblichen Unterschieden in der Statistik zu jeder Jahreszeit fremd. Jedoch liegt die wärmste Jahreszeit unschlagbar an der Spitze des Ratings der häufigsten Seitensprünge. Es ist ja naheliegend, dass die meisten Menschen im Sommer einen sehnlich erwarteten Urlaub machen und sich dann Hals über Kopf in bizarre Abenteuer stürzen. Für manche von ihnen ergibt sich diese Periode noch als die beste Zeit für nichts bedeutende, unverbindliche eintägige Liebschaften und Affären. Die glühende Hitze, blendend heller Strand und schäumende Wellen regen ja unmerklich dazu an, es im Schatten der weit entfernten Bäume oder überhaupt mitten im Meer es zu treiben.

Es steigt zugleich das Risiko der Ansteckung mit Geschlechtskrankheiten

Es ist kein Wunder, dass erhöhte sexuelle Aktivität vieler Menschen, die sich zuweilen promiskuitiv verhalten, nicht immer nur positive Folgen für sie hat. Die Fachmänner bemerken, dass Anfang Herbst der Löwenanzahl der ehemaligen Urlauber dringend einen Arzt aufzusuchen beginnen, was höchstwahrscheinlich daran liegt, dass schon die ersten Symptome der Geschlechtskrankheiten zutage treten. Der Statistik nach erfährt die größte Zahl der Menschen nämlich im Herbst davon, dass sie sich eine sexuell übertragbare Krankheiten zugezogen haben. Und des Öfteren ist es eben mit dem Sommerurlaub verbunden, wo die Leidenschaft keine Verzögerung erträgt und über Verhütungsmittel vergessen lässt. Einige Männer verzichten z. B. bei One-Night-Stands auf Kondome, weil sie denken, dass diese die Empfindlichkeit reduzieren und dem Lustgewinn im Weg stehen. Obwohl es teilweise wahrhaft ist, lohnt es sich aber keinesfalls auf Gummis verzichten. Stattdessen müsste man besser Kamagra Oral Jelly online kaufen.

Welche Wirkung hat Kamagra Oral Jelly?

Kamagra Oral Jelly ist auf dem Pharmamarkt wie ein flüssiges Viagra bekannt, weil es denselben Effekt wie ein weltweit populäres Potenzmittel aufweist, ist aber gleichzeitig viel angenehmer bei der Einnahme. Da es keine feste Form hat, sondern wie ein Gel im Beutel angeboten wird, bleiben jegliche Schluckprobleme mit Kamagra Oral Jelly aus. Darüber hinaus stellt sich die Wirkung nach dem Verlauf von lediglich 30 Minuten ein und man verspürt eine harte Erektion von 4 bis 6 Stunden am Stück. Für diejenigen, die den bitteren Geschmack der herkömmlichen Tabletten nicht mögen, erarbeiteten die Produzenten dieses Potenzmittel in 7 Geschmacksrichtungen, die sowohl die Einnahme beschönigen als auch den Mundgeruch erfrischen. Wenn Sie also ein effektives und auch süßes Potenzmittel für geschütztes und befriedigendes Sexualleben kriegen möchten, müssen Sie unbedingt Kamagra Oral Jelly online kaufen und ausprobieren.

Harald Berger

Pharmakologie ist mein Fach. Aktuell geniesse ich die Zeit nach dem Studium. Ich bin Schweizer und lebe in Bern. Ich unterstütze die Apotheke Schweiz mit Artikel sowie Produktbeschreibungen.
Harald Berger