Kamagra von Ajanta

Generisches Potenzmittel mit Sildenafil

Kamagra 100mg ist ein Potenzmittel für Männer, welche an der erektilen Dysfunktion erkrankt sind oder Probleme mit der Impotenz haben. Kamagra 100mg wird in Tabletten angeboten. Kamagra ist ein generisches Viagra - eine Kopie der Potenzpille. Kamagra beinhaltet 100mg Sildenafil. Sie müssen 18 Jahre alt sein um Kamagra auch erwerben zu können. Kamagra ist ein Arzneimittel und nur für Erwachsene bestimmt, die Probleme mit der Erektion haben.

Personen welche Probleme mit dem Herunterschlucken von Tabletten haben, können als Ersatz ein flüssliges Gel mit dem gleichen Inhaltsstoff (100mg Sildenafil) einnehmen. Hier geht es zum Kamagra Gel als Alternative.


Kamagra

Kamagra 100mg Tabletten

Inhaltsstoff von Kamagra

1 Tablette Kamagra beinhaltet 100mg Sildenafil Citrate.

Kamagra Indikation

Kamagra kaufen Sie nur, wenn Sie an erektiler Dysfunktion leiden (im Volksmund auch Impotenz genannt). Eine erektile Dysfunktion kann körperlicher oder psychischer Natur sein. Körperliche Ursachen können sein; Operationen in der nähe des Beckens oder am Glied des Mannes, Diabetes, Gefässkrankheiten, Zigaretten, Alkoholkonsum, schlechte und einseitige Ernährung, keine Bewegung, Drogenmissbrauch oder aber auch nur Nebenwirkungen von diversen Arzneimittel. Psychische Ursachen können Stress oder Angstzustände sein. Aber auch Depressionen verhindern Erektionen. Kamagra 100mg behandelt Potenzstörungen aller Ursachen mit der Einnahme der ersten Tablette.

Kamagra 100mg Tabletten dürfen nicht von Frauen und / oder Personen unter 18 Jahre eingenommen werden.

Kamagra Einnahme

Nehmen Sie eine Tablette Kamagra 100mg ca. 45-60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr mit etwas Wasser ein. Erhöhen Sie die Dosis von einer Tablette nicht. Falls Sie keine Erfahrungen mit Potenmittel gemacht haben, raten wir Ihnen zuerst eine halbe Tablette zu nehmen. Falls der Bedarf da ist, können Sie die andere Hälfte noch immer einnehmen.

Wirkung der Kamagra Tabletten

Kamagra 100mg beginnt nach ca. 45-60 Minuten an zu wirken, indem Sie eine Erektion bekommen. Die Erektion hält 4-6h an. Je nach dem wie stark Sie auf den Wirkstoff Sildenafil ansprechen kann die Wirkungsdauer auch länger sein. Unter dem Einfluss von Alkohol kann die Wirkung von Kamagra etwas schwächer ausfallen. Auch den Wirkungseintritt verzögert sich meist um bis zu 20 Minuten.

Mögliche Nebenwirkungen

Bevor Sie sich dazu entscheiden Kamagra gegen Ihre Erektionsstörungen einzunehmen, sollten Sie sich unbedingt die Nebenwirkungen durchlesen, welche dieses Potenzmittel auslösen kann. Die nachfolgenden Nebenwirkungen müssen nicht zwingend auftreten. Wie dies bei Arzneimitteln jedoch üblich ist, gibt es Fälle wo auch Nebenwirkungen aufgetreten sind. Auf jeden Fall dürfen Sie Kamagra nicht verwenden, wenn Sie allergisch auf den enthaltenen Wirkstoff Sildenafil sind. (Eine Allergie auf Kamagra ist äusserst Selten. Allergiker sollten mit Ihrem Arzt dies vorab aklären.)

Nachfolgende unerwünschte Wirkungen wurden mit der Einnahme von Kamagra beobachtet:

  • Hitzewallungen
  • Errötung vom Gesicht
  • Kopfschmerzen
  • Verstopfte Nase
  • Verschwommenes Sehen
  • Bauchschmerzen
  • Dauererektion

Diese Nebenwirkungen treten wenn überhaupt entweder bei Neuanwender auf oder wenn die empfohlene Dosierung von einer Tablette überschritten wird.

Vorsichtsmassnahme

Nehmen Sie Kamagra nicht ein, wenn Sie in den letzten 6 Monaten einen Herzinfarkt hatten oder aktuell unter Herzprobleme leiden. Personen mit Bluthochdruck oder Kreislaufproblemen sollten vor einer Einnahme mit einem Arzt über mögliche Risiken sprechen. Kamagra ist nicht für Frauen zugelassen. Auch Männer unter 18 Jahren ist es nicht gestattet Kamagra einzunehmen.

Sollten Sie nicht unter einer erektilen Dysfunktion oder bestätigten Erektionsstörungen leiden, sollte von einer Einnahme des Potenzmittels Kamagra 100mg abgesehen werden. Kamagra ist ein Potenzmittel und auch ein Medikament. Es ist mit Risiken und Nebenwirkungen verbunden und sollte nur auf Verschreibung hin genommen werden.

Auch darf Kamagra von Ajanta niemals gleichzeitig mit anderen PDE-5 Hemmern oder PDE-5 hemmenden Substanzen wie Sildenafil, Tadalafil oder Vardenafil eingenommen werden. Eine Kombination von Kamagra mit dem Medikament Priligy respektive dem Wirkstoff Dapoxetin ist jedoch unproblematisch. Die maximale Dosierung von 1 Tablette Kamagra mit 100mg Sildenafil pro Tag sollte dringend eingehalten werden.

Wichtige Hinweise

Kamagra von Ajanta sollte nur bei Erektionsstörungen eingenommen werden. Gesunde Männer welche nicht unter einer erektilen Dysfunktion leiden sollten Kamagra 100mg nicht einnehmen um eine stärkere Erektion zu bekommen. Obwohl Kamagra nicht gefährlich ist (auch bei überschreiten der Dosierung), sollte man sich immer an die Dosierungsvorschriften von einer Tablette pro Tag halten. Eine Überdosierung verstärkt meistens nur die Nebenwirkungen. Es ist folglich davon abzuraten mehr als eine Tablette Kamagra 100 einzunehmen. Auch die gleichzeitige Einnahme repektive die Kombination von verschiedenen Potenzmitteln ist nicht zu empfehlen.

Patienten welche Medikamente gegen Krebs einnehmen sollten vor der Einnahme mit Ihrem Arzt sprechen, ob der Wirkstoff Sildenafil keine Kontraindikationen oder Wechselwirkungen mit einem der Medikamente hervorrufen kann. Das gleiche gilt für Patienten welche Medikamente zur Behandlung von HIV / Aids einnehmen.

Lagerung von Kamagra

Kamagra 100mg sollte an einem sicheren Ort und ausser der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden. Das Arzneimittel sollte vor Licht, Wärme und Feuchtigkeit geschützt sein. Die Kamagra Tabletten sind bei Erhalt mindestens 2 Jahre haltbar. Nach Ablauf des Haltbarkeitsdatums sollen Sie das Medikament fachgerecht entsorgen.

Falls Sie weitere Fragen zum Potenzmittel Kamagra 100mg haben, hilft Ihnen unser Kundendienst gerne vor und nach dem Kauf weiter. Beachten Sie, dass viele Kamagra Fälschungen im Internet kursieren. Kamagra wird nur von der Firma Ajanta produziert.

Bei Apotheke-Schweiz erhalten Sie die originalen grünen Kamagra Tabletten mit 100mg Sildenafil zum Preis von € 49.90 für 8 Stück.

Ajanta produziert zudem auch das beliebte Produkt: Kamagra Oral Jelly welches wie auch die Kamagra Filmtabletten Sildenafil in einer Dosierung von 100mg beinhaltet. Zudem bietet die Apotheke-Schweiz auch die Kamagra Brausetabletten und die Kamagra Soft Tabs (Kautabletten) an. Mehr Informationen zum jeweiligen Kamagra-Produkt erhalten Sie in der Produktbeschreibung.

Die Wirkung der Kamagra 100 ist identisch mit der Wirkung einer Viagra-100mg Tablette. Auch die Wirkungszeit von 4 bis 6 Stunden ist identisch mit dem allen Potenzmittel welche den Wirkstoff Sildenafil enthalten (eingenommen aller Kamagra Produkte).

Kamagra für den persönlichen Gebrauch:

Wenn Sie Kamagra 100 oder andere Potenzmittel rezeptfrei bei Apotheke-Schweiz.org bestellen, dann möchten wir Sie darauf hinweisen, dass der Gebrauch ausschliesslich privat erfolgen muss. Das heisst, dass Sie Kamagra kaufen dürfen, wenn Sie es selbst gebrauchen. Ein Verkauf an weitere Personen ist nicht gestattet. Bestellen Sie nie mehr als Sie in 3 Monaten verwenden. Kaufen Sie nicht für Drittpersonen ein, welche nicht über die Wirkungsweise von Kamagra 100mg informiert sind. Verschenken Sie Kamagra nicht an Freunde oder Kollegen, denn Sie wissen nicht ob die Person richtig über das Arzneimittel Kamagra auch aufgeklärt ist.

Obwohl es sich bei Kamagra um ein sogenanntes Lifestyle-Präparat handelt, sollte man sich bewusst sein, dass es ein Medikament ist, welches wie auch Viagra (egal ob Generika oder Markenprodukt), Cialis (Generika oder Markenprodukt) sowie Levitra (Generika oder Markenprodukt) zur Behandlung von Impotenz (erektiler Dysfunktion) indiziert ist. Nehmen Sie Kamagra 100mg nur bei Bedarf ein. Sollte ein Einnahme nicht zwingend benötigt werden, dann sollte auf Potenzmittel welche Sildenafil, Tadalafil oder Vardenafil immer verzichtet werden.

FAQ

Gibt es einen Unterschied zwischen Kamagra und Viagra?

  • Was die Wirkung betrifft gibt es keine Wirkung. Beide Potenzmittel beinhalten den Wirkstoff Sildenafil.
  • Der Unterschied ist der findet man im Preis. Das Potenzmittel Viagra ist ein Markenprodukt und keine Kopie wie Kamagra und darum auch viel teurer. 
  • Die Qualität von Kamagra ist identisch wie die von Viagra oder anderer Viagra Generika.

Ist Kamagra zugelassen in der Schweiz?

  • Kamagra wird nicht in schweizer Apotheken vor Ort verkauft. Der Wirkstoff von Kamagra, das Sildenafil ist aber in der Schweiz zugelassen. Kamagra als Medikament hat keine Zulassung von der Swissmedic.

Wie verträgt sich Kamagra mit Alkohol?

  • Es wird empfohlen auf den Alkohol zu verzichten wenn Kamagra eingenommen wird. Nicht weil es gefährlich sein kann, sondern weil die Wirkung etwas schwächer ausfallen könnte. Alkohol beeinflusst immer die Potenz. Desto mehr Sie trinken, desto schwieriger ist es für Ihren Körper eine normale Erektion zu bekommen.

Kann man mehr als 1 Tablette Kamagra einnehmen?

  • Nein, mehr als eine Tablette pro Tag darf nicht eingenommen werden, da sich die Nebenwirkungen verstärken werden. Wenn Kamagra nicht die erwünschte Wirkung erziehlt, dann sollte auf ein anderes Potenzmittel gewechselt werden welches nicht den Wirkstoff Sildenafil enthält - wie zum Beispiel ein Präparat auf der Basis von Vardenafil oder Tadalafil.

Benötige ich ein Rezept für Kamagra?

  • Nein, Kamagra kann rezeptfrei bestellt werden. Solange Sie Kamagra für den persönlichen Gebrauch benützen ist es in der Schweiz vom Gesetz her legal.


  • MoDiMiDoFrSaSo




  • Deutsch

zufrieden und gesund